Neutankanlage

Sie bevorzugen Ihre Unabhängigkeit durch die Nutzung eines eigenen Energiespeichers oder sind einfach nur überzeugt vom Medium Heizöl? Bei den Einkäufen der Ressourcen haben Sie vollste Flexibilität. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Tank zu füllen, wenn Sie möchten. Idealerweise zu Zeiten mit günstigen Preisen.

Zu Ihren Fragen wie beispielsweise: „Wie lange reicht das Öl noch?“ oder „Was passiert, wenn die Preise stark steigen?“ nehmen wir gerne Stellung. Hier besteht kein Grund, um sich gegen das Medium zu entscheiden. Fakt ist, die Ölreserven sind enorm und in der heutigen Zeit fachgerecht gelagert. Die langfristige Betrachtung zwischen Gas und Heizöl belegt günstigere Heizölkosten gegenüber den Gaskosten. Auch zukünftig sehen wir diesen Preistrend nicht gefährdet. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihr Heizöl beim preiswertesten Anbieter zu kaufen. Beim Gas sind Sie weitgehend an einen Anbieter gebunden. Deutschland hat über 30 verschiedene Öl-Importeure. Dadurch entsteht keine primäre Abhängigkeit.

Ihre Entscheidung ist auf das Medium Öl gefallen und Sie sind auf der Suche nach einem Fachbetrieb, der Ihnen Ihre optimale Möglichkeiten für eine Neutankanlage bietet. Lassen Sie sich von unseren Technikern beraten, welche Tankart und welches Volumen Sie benötigen. Wir erstellen nach Ihren Wünschen und Gegebenheiten das bestmögliche Konzept für eine Neutankanlage im besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir betreuen Sie vom Erstbesuch über die komplette Beratung bis zum Anschließen der Neutankanlage.

Bei der Installation von Neutankanlagen können Sie die zukünftige Auslegung Ihrer Heizungsanlage berücksichtigen. Sofern Sie alternative Energien nutzen wie beispielsweise Solarthermie oder Wärmepumpen, reicht ein geringeres Lagervolumen der Neutankanlage. Das somit gesparte Geld können Sie dann in Ihre hybride Heizung investieren.

 

Tankarten:

 

Neutankanlage Batterietank Kunststoff
Batterietank Kunststoff doppelwandig:
Eine äußere Kunststoffwandung sichert den inneren Kunststofftank. Bei der Wahl der richtigen Tankgröße können die einzelnen Tanks durch vorhandene Türen in den Heizöllagerraum gebracht werden. Bei Aufstellung mehrerer Tanks zu einer größeren Einheit ergibt sich ein großes Lagervolumen bei sehr guter Raumnutzung.
Neutankanlage Batterietank Stahl
Batterietank Kunststoff mit Stahlmantel:
Ähnlich wie der Batterietank Kunststoff doppelwandig, jedoch mit einer äußeren Wandung aus Metall, welche den inneren Kunststofftank vollständig ummantelt.
Neutankanlage Kellertank
Kellertankanlage:
Der standortgeschweißte Rechtecktank, gefertigt nach aktuellsten Bestimmungen, zeichnet sich durch optimale Nutzung des Raumes, extrem gute Stabilität und Langlebigkeit aus. Selbst bei kleinen Räumen ist der maßgeschneiderte Kellertank eine hervorragende Lösung.
Neutankanlage Erdtank
Erdtank zylindrisch:
Der Erdtank wird außerhalb des Hauses im Erdreich vergraben. Somit benötigt die Tankanlage keinen Raum im Haus. Die gesetzlich vorgeschriebene Doppelwandigkeit stellt sicher, dass kein Medium in die Erde gelangt.
Neutankanlage oberirdisch zylindrisch
Oberirdischer zylindrischer Tank:
Diese Tankart findet vorrangig Verwendung für die Lagerung von Heizöl- oder für Dieselbetriebstankstellen bzw. für die Nutzung von Blockheizkraftwerken oder Notstromanlagen. Bei ausreichendem Platz ist dies auch für private Haushalte eine Alternative.
Neutankanlage Erdtank Kugel Beton
Erdtank Kugel Beton:
Durch das hohe Gewicht der Betonkugel ist der Tank auftriebssicher sowie für hohe Radlasten befahrbar.